Arbeitsgruppen

Die Forschung innerhalb der Abteilung ist in Arbeitsgruppen organisiert. Diese Gruppen werden von einem Wissenschaftler geleitet und sind verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung der Forschungsinfrastruktur der Abteilung. Die Arbeitsgruppen spiegeln zum einen die Forschungsinteressen der Gruppenleiter wieder und unterstützen zum anderen die strategischen Ziele der Abteilung und ihres Direktors. Durch die Ansiedlung der Forschungsprojekte des Direktors in den einzelnen Arbeitsgruppen sowie durch gruppenübergreifende Forschungsinitiativen bemüht sich die Abteilung mehr zu sein als nur die Summe der einzelnen Teile. Zudem gibt es in der Abteilung auch extern geförderte Forschungsgruppen, die zwar eine deutlich unabhängigere Struktur aufweisen, aber dennoch wesentlich zum wissenschaftlichen Leben in der Abteilung beitragen.

Globale Klimamodellierung (Marco Giorgetta)

Klimadynamik (Thorsten Mauritsen)

Mittlere und hohe Atmosphäre (Hauke Schmidt)

Beobachtungen & Prozessstudien (Lutz Hirsch)

 

MPI-M Hans-Ertel-Forschungsgruppe (zusammen mit dem Opens external link in current windowDWD)

Wolken und konvektive Prozesse (Cathy Hohenegger und Daniel Klocke)

 

Max-Planck-Forschungsgruppe

Turbulente Mischungsprozesse im Erdsystem (Juan Pedro Mellado)

 

Minerva Forschungsgruppe

Stratosphäre und Klima (Elisa Manzini)