Klimalinks



Opens external link in current windowDeutsches Klima-Konsortium

Das Deutsche Klima-Konsortium (DKK) repräsentiert die wesentlichen Akteure der deutschen Klima- und Klimafolgenforschung. Unter dem Leitmotiv 'Forschung für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt' führt das DKK renommierte Forschungseinrichtungen zusammen, die mit ihrer Arbeit dazu beitragen, klimatische Veränderungen zu erkennen und Handlungsmöglichkeiten der Vermeidung und Anpassung aufzuzeigen. Prof. Jochem Marotzke, Direktor am MPI-M, ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender des DKK.

Seit Juni 2015 gibt es das Positionspapier des DKK zu den "Perspektiven für die Klimaforschung 2015 bis 2025". Das Positionspapier wurde auf Einladung des DKK seit 2013 von über 80 Wissenschaftlern und Experten erarbeitet und stellt einen Konsens der führenden Klimaforscher und Klimafolgenforscher dar. Initiates file downloadDKK Positionspapier

 

 

Opens external link in current windowKlimanavigator

 
Ziel des Klimanavigators ist, einen Überblick über die klimarelevante Forschung sowie über Klimawandel und Klimaanpassungsinitiativen zu vermitteln. Die Webplattform richtet sich in erster Linie an Nutzer aus Politik und Wirtschaft, die mit den Fragen des Klimawandels konfrontiert sind. Auch die Medien, Bildungseinrichtungen und interessierte Laien können profitieren.

 

Opens external link in current windowKlimafakten

 

Klimafakten.de vermittelt Basiswissen über den Klimawandel. Nicht immer nämlich ist leicht einzuordnen, welche Informationen zum Thema verlässlich sind und dem aktuellen Stand der weltweiten Forschung entsprechen und welche nicht.

 

Opens external link in current windowWarnsignal Klima

 

14 Bücher und 6 Broschüren sind bisher in der Reihe "Warnsignal Klima" erschienen und können über die Webseite der Universität Hamburg bestellt oder heruntergeladen werden.